New PDF release: Untersuchung des Wärmeüberganges in einem

By Reinhard Bressler

ISBN-10: 3663037940

ISBN-13: 9783663037941

ISBN-10: 3663049833

ISBN-13: 9783663049838

Hitzeempfindliche Produkte, zu denen quick alle organischen Lösungen, Geruchs- und Geschmacksaromen, Vitamine, Eiweißstoffe, Pflanzenextrakte und viele pharmazeutischen Präparate gehören, müssen bei ihrer Destilla­ tion, bzw. Eindampfung, mit besonderer Vorsicht behandelt ~erden. Unter der Einwirkung von bestimmten Temperaturen können wichtige Bestandteile dieser Produkte zersetzt werden oder durch Polymerisation, bzw. Verhar­ zung, unbrauchbare Rückstände gebildet werden. Das Ausmaß der Schädigun­ gen hängt neben der Höhe der Temperaturen auch von der Zeitdauer ab, während der die Produkte der Erhitzung ausgesetzt werden. Zur schonen­ den Behandlung temperaturempfindlicher Substanzen wird daher im wesent­ lichen die Herabsetzung der Verdampfungstemperaturen und die Verkürzung der Verweilzeiten gefordert. Das Streben nach niedrigen Verdampfungstemperaturen führt zivangsläufig zur Vakuumdestillation, die nur zu leicht mit einem kostspieligen appa­ rativen Aufwand verbunden ist. Bei vakuumdichter Ausführung werden die Anlagen hierbei immer größere Abmessungen annehmen und die sich daraus ergebende Brüdenverdichtung kann ein solches Verfahren störanfällig und auch unwirtschaftlich machen. Daher senkt guy das Vakuum nur bis zu einem bestimmten wirtschaftlich noch tragbaren Maß ab. Im praktischen Betrieb wird eine Erniedrigung der Verdampfungstemperatur außerdem noch begrenzt durch die Temperatur des verfügbaren Kühlwassers und durch die Erstarrungstemperatur des zu verdampfenden Gutes, bzw. seiner einzelnen Komponenten. In allen solchen Fällen, in denen nun die Senkung der Ver­ dampfungstemperatur auf das gewünschte Maß technisch nicht durchführbar oder wirtschaftlich nicht tragbar erscheint, kann guy nur noch die Ver­ weilzeit des Produktes im Verdampferteil soweit reduzieren, daß eine Schädigung seiner hitzeempfindlichen Bestandteile ausgeschlossen ist.

Show description

Read or Download Untersuchung des Wärmeüberganges in einem Dünnschichtverdampfer PDF

Similar german_9 books

Gerhard Scherhorn's Methodologische Grundlagen der sozialökonomischen PDF

Verhaltensforschung ist eine empirische Methode, die in allen anthropo logischen Disziplinen gleichermassen verwendet wird. Wenn wir von sozial- 6konomischer Verhaltensforschung sprechen, so deshalb, weil wir in er ster Linie die Anwendung der Verhaltensforschung auf diejenigen Probleme im Auge haben, die herk6mmlich zum Bereich der Sozia16konomik geh6ren.

Download e-book for kindle: Heterogenität im Schulalltag: Konstruktion ethnischer und by Martina Weber

Das Buch beleuchtet die Konstruktion von Geschlecht im Zusammenspiel mit Prozessen der Ethnisierung. Im Zentrum steht die Frage nach der alltäglichen Reproduktion sozialer Ungleichheit im Schulwesen. Das Buch verbindet die erziehungswissenschaftlichen Teildisziplinen Geschlechter- und Migrationsforschung.

Peter Mantel's Betriebswirtschaftslehre und Nationalsozialismus: Eine PDF

Die nationalsozialistische Machtergreifung hatte auch auf die deutsche Wissenschaftslandschaft schwerwiegende Auswirkungen: Hochschullehrer wurden entlassen, Universitätsverfassungen geändert, neue inhaltliche Schwerpunktsetzungen gefordert und neue Institutionen geschaffen. Peter Mantel untersucht die institutionelle und personelle Entwicklung des Faches Betriebswirtschaftslehre unter dem NS-Regime und in der Nachkriegszeit.

Additional resources for Untersuchung des Wärmeüberganges in einem Dünnschichtverdampfer

Example text

Ing. H. -Ing. P. -Ing. H. -Ing. K. E. , 3 Tabellen, DM 17,15 HEFT 570 Prof DrAng. habil. K. Krekeler, DrAng. H. -Ing. O. -Ing. L. -Ing. J. , DM 11,70 HEFT 664 Dr. phil. habil. P. Hölemann und Ing. R. -Ing. K. Krekeltr, DrAng. H. -Ing. B. , 5 Tabellen, DM 22,60 HEFT 693 Prof. -Ing. O. , 3 Tabellen, DM 17,40 HEFT 707 Prof. -Ing. habil. K. -Ing. H. -Ing. habil. K. Krekeler, DrAng. H. J. , 3 Tabellen, DM 10,90 HEFT 745 Prof DrAng. W. BateI, Aachen über die Zerkleinerung zwischen Mahlhilfskörpern in Schwing- und Rohrmühlen und über die Kennzeichnung und Analyse des Mahlgutes 1959,94 Seiten, DM 27,30 HEFT 747 DrAng.

Der \värmeaustausch am Berieselungskühler Z. 206/210 [18J GRIGULL, U. Wärmeübergang bei der Kondensation mit turbulenter Wasserhaut Forsch. 49/57 [19 J ders. Wärmeübergang bei der Filmkondensation Forsch. -Wes. 10/12 [ 20 J LINKE, W. Zum Wärmeübergang bei der Verdampfung von Flüssigkeitsfilmen Kältetechn. 275/79 [21 J BILLET, R. -Techn. 733/42 [22J BRESSLER, R. Versuche über die Verdampfung von dünnen Flüssigkeitsfilmen Z. 630/38 [23J RIESS, K. -Techn. 457/464 \v. Wärmeübergang an siedenden Flüssigkeiten Z.

If --_00 es) 20 A b b i 1 dun g Verteilung der Verweilzeiten in einem unbeheizten Dünnschichtverdampfer (50 mm Durchm) mit beweglich aufgehängten Wischerblättern bei einem Mengenstrom G = 15,4 kg/h Wasser von 25°C für verschiedene Umlaufzahlen Sei te 42 1. 32 bis 36); 2. 28 und 29); 3. 14 und 28). Für die untersuchten Anordnungen sind alle Ergebnisse in Abbildung 37 zusammengestellt, woraus hervorgeht, daß die mittlere VerHeilzeit t - wie zu erwarten - mit steigender Aufgabemenge abnimmt. Die durch Messen der scheinbaren Filmdicke gefundenen Verweilzeiten sind wesentlich kleiner, als die durch Leitfähigkeitsmessungen bestimmten genaueren Herte.

Download PDF sample

Untersuchung des Wärmeüberganges in einem Dünnschichtverdampfer by Reinhard Bressler


by Daniel
4.1

Rated 4.14 of 5 – based on 41 votes