Read e-book online Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie, Band 1: PDF

By Hans-Jürgen Möller, Gerd Laux, Hans-Peter Kapfhammer

ISBN-10: 3642036368

ISBN-13: 9783642036361

Ein Werk, das Ma?st?be setzt! L?ngst etablierte sich der „MLK" als DAS Standardwerk in der Psychiatrie und Psychotherapie. Damit das Wissen auf den neuesten Stand gebracht wird und die F?lle a knowledge ?bersichtlich bleibt, erscheint der „MLK" erstmals in zwei B?nden. Band 1: Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie – mit ausf?hrlichen Kapiteln zu den einzelnen Verfahren Band 2: Spezielle Psychiatrie und Psychotherapie mit s?mtlichen St?rungen Das komplette Wissen auf dem Weg zum Facharzt und dar?ber hinaus! Jetzt mit EBM-Boxen!

Show description

Read Online or Download Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie, Band 1: Allgemeine Psychiatrie & Band 2: Spezielle Psychiatrie, 4. Auflage PDF

Similar german_2 books

Günther Winkler's Die Prüfung von Verordnungen und Gesetzen durch den PDF

Der VfGH entwickelte durch Aufhebung von deutschen Ortsbezeichnungen, um zusätzliche slowenische Ortsnamen zu erzwingen, eine neuartige Judikatur. Er hob die gesetzliche Grundlage und darauf gegründete straßenpolizeiliche Verordnungen aus Anlass von Beschwerden gegen rechtmäßige Strafbescheide von Amts wegen auf.

Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2009: Nationale - download pdf or read online

Dieses Heft umfasst folgende drei Berichte: 1. Nationale Berichterstattung an die european. 2. Nationaler Rückstandskontrollplan (NRKP) für Lebensmittel tierischen Ursprungs und Einfuhrrückstandskontrollplan (ERKP): Der NRKP ist ein Programm zur EU-weiten Überwachung von Lebensmitteln tierischer Herkunft hinsichtlich Rückständen gesundheitlich unerwünschter Stoffe.

Additional info for Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie, Band 1: Allgemeine Psychiatrie & Band 2: Spezielle Psychiatrie, 4. Auflage

Sample text

J. Möller 27 2 Geschichte der Psychiatrie – Ethik in der Psychiatrie P. Hoff, H. 14 Geschichte der Psychiatrie – 28 Antike Medizin – 28 Mittelalter und Renaissance – 28 Vom 17. Jahrhundert zur »Aufklärung« und zur französischen Schule des frühen 19. Jahrhunderts – 29 Von der Aufklärung zur »romantischen Psychiatrie« – 31 Von Griesinger zur »Gehirnpsychiatrie« – 33 Degenerationslehre – 35 Die Kliniker um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert – 37 Psychoanalyse und Behaviorismus – 40 Psychopathologie: Karl Jaspers und die »Heidelberger Schule« – 41 Psychosomatische Medizin – 43 Von der Degenerationslehre zur Rassenhygiene und zur Psychiatrie im Nationalsozialismus – 44 Die zweite Hälfte des 20.

Biologischer Psychiatrie, Sozialpsychiatrie, Psychoanalyse und Verhaltenstherapie können als überwunden gelten (Walter et al. 2009, 7 Kap. 2 und 3). Wie sehen nun Visionen zur Zukunft des Psychiaterberufes aus? Kisker prognostizierte 1973, dass man mit dem »Allround-Psychiater« nicht mehr auskommen werde und 3 unterscheidbare Spezialisten zu bedienen habe: den Allgemeinpsychiater, den Psychosomatiker und den Sozialpsychiater. Die Konvergenz zwischen neurobiologischen und psychosozialen Sichtweisen werde zu Kompetenz- und Identitätsproblemen führen.

12, Becker et al. 2008). Die ideologieträchtige Kontroverse zwischen »abseits platzierten Großkrankenhäusern/Anstalten« versus »gemeindenahen psychiatrischen-psychotherapeutischen Abteilungen/Kliniken an Allgemeinkrankenhäusern« ist an anderer Stelle ausführlich dargestellt (Beine et al. 2008; Laux 2003 a; Eickelmann u. Harter 2006, 7 Kap. 12). Konsequenzen und Erfahrungen mit der Regionalisierung z. B. in Form von »Satellitenstationen« wurden u. a. von Gebhardt u. Schmidt-Michel (2002), Silberbauer u.

Download PDF sample

Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie, Band 1: Allgemeine Psychiatrie & Band 2: Spezielle Psychiatrie, 4. Auflage by Hans-Jürgen Möller, Gerd Laux, Hans-Peter Kapfhammer


by Richard
4.1

Rated 4.90 of 5 – based on 33 votes