New PDF release: Informatik: Aspekte und Studienmodelle. Symposium zur

By Engelbert Bancher

ISBN-10: 321181101X

ISBN-13: 9783211811016

ISBN-10: 3709154987

ISBN-13: 9783709154984

Diese Schriftenreihe, deren ersten Band die Technische Hoch schule Wien vorlegt, solI nicht rein wissenschaftlichen Publikationen dienen, die ihren Platz besser in einschli: igigen Fachzeitschriften finden. Es sollen in erster Linie umfassende Informationen zu aktueJ. . . . len Fragen der Wissenschaf't und der Hochschuistruktur publiziert werden. Unsere Hochschule sieht sich in der Gegenwart mit einer Fiille von Problemen der Forschung, Lehre und business enterprise konfrontiert, die in einer Scharfe und Dringlichkeit gestellt werden, wie dies viel Ieicht nie zuvor der Fall struggle. Sie muB sich diesen Fragen stellen und sie zu Iosen versuchen, wenn sie ihren Auf trag heute und in der Zukunft erfUllen will. Ob es nun darum geht, neue Forschungsge biete und neue Studienmoglichkeiten in den Aufgabenbereich der Hochschule einzubeziehen, oder darum, die company der Hoch schule den Anforderungen von heute anzupassen, immer wird es notwendig sein, rechtzeitig und umfassend mit wissenschaftlicher Griindlichkeit und mit VerantwortungsbewuBtsein an die Losung der Probleme heranzugehen, soweit als moglich aus den bereits an anderen Orten gemachten Erfahrungen zu lernen und dann den fUr Osterreich, im besonderen fUr unsere Hochschule, besten Weg zu suchen. Wenn guy bedenkt, daB Forschung und Hochschulen viel Geld kosten, das unser Volk aufbringen muB, dann wird guy sich der Verpflichtung bewuBt, bei allen MaBnahmen so umsichtig als mog lich vorzugehen, um MiBerfolge und Fehlinvestitionen zu vermeiden. So ist auch der erste Band dieser Schriftenreihe der Diskussion eines difficulties gewidmet, mit dem sich unsere Hochschule anlaBlich der Einrichtung einer neuen Studienrichtung auseinandersetzen muBte.

Show description

Read or Download Informatik: Aspekte und Studienmodelle. Symposium zur Vorbereitung einer neuen Studienrichtung in Österreich PDF

Similar german_9 books

Download e-book for iPad: Methodologische Grundlagen der sozialökonomischen by Gerhard Scherhorn

Verhaltensforschung ist eine empirische Methode, die in allen anthropo logischen Disziplinen gleichermassen verwendet wird. Wenn wir von sozial- 6konomischer Verhaltensforschung sprechen, so deshalb, weil wir in er ster Linie die Anwendung der Verhaltensforschung auf diejenigen Probleme im Auge haben, die herk6mmlich zum Bereich der Sozia16konomik geh6ren.

Heterogenität im Schulalltag: Konstruktion ethnischer und by Martina Weber PDF

Das Buch beleuchtet die Konstruktion von Geschlecht im Zusammenspiel mit Prozessen der Ethnisierung. Im Zentrum steht die Frage nach der alltäglichen Reproduktion sozialer Ungleichheit im Schulwesen. Das Buch verbindet die erziehungswissenschaftlichen Teildisziplinen Geschlechter- und Migrationsforschung.

Betriebswirtschaftslehre und Nationalsozialismus: Eine - download pdf or read online

Die nationalsozialistische Machtergreifung hatte auch auf die deutsche Wissenschaftslandschaft schwerwiegende Auswirkungen: Hochschullehrer wurden entlassen, Universitätsverfassungen geändert, neue inhaltliche Schwerpunktsetzungen gefordert und neue Institutionen geschaffen. Peter Mantel untersucht die institutionelle und personelle Entwicklung des Faches Betriebswirtschaftslehre unter dem NS-Regime und in der Nachkriegszeit.

Additional info for Informatik: Aspekte und Studienmodelle. Symposium zur Vorbereitung einer neuen Studienrichtung in Österreich

Sample text

I know with these questions that I do not know how to begin to tackle giving explanations that would help people understand them and I don't believe anybody else in the game has more than ideas in the back of their heads, just as I have fantasies. Especially, I would point to complex self-referencing data types as, just now, a very troublesome area. I don't believe that the situation in informatiks has ever been parallelled before; we have had a fantastic rate of development, pheno4* 51 men ally fast use and expansion of use of processing machines and the phenomena that we can observe in the hardware available today and the systems and uses that we can conceive are possible are changing faster than the process of development of the computer scientist from a research worker to a publisher to an administrator.

LMarch 1970, pp. 12-13. 6) Estimates of Institute for Automation and Operation Research of the University of Fribourg. - Computers - Estimates of EDP Industry report, July 27,1970. 7) Estimates of Aica. 8) Economic Survey, Italy, July 1970, OECD. 22 einer Verfiinffachung des Bestandes und in Italien mit einer Vervierfachung des Bestandes gerechnet wird. Fiir ()sterreich wird mit einer Verdoppelung des Bestandes gerechnet. Tafel 3. lLux. a. 16,5 15,3 18,7 19,8 18,8 16,4 25,5 38,3 21,5 Jiihrliche Zuwachsrate in 0/0 19,2 49,5 31,0 14,4 35,0 28,0 8,6 42,0 23,5 20,5 8,6 Central Installations, 1968.

D. option having become available this past fall, has over 300 seperate graduate students enrolled. The mathematics department which has been going several years has about 400 graduate students enrolled. From a few quarters there are still discussions as to whether or 39 not there should be bachelor's degree programs in computer science. The people raising these questions normally argue that it would be better for a college student to get his bachelor's degree in a traditional subject, such as math, physics or electrical engineering, before going ahead for advanced work.

Download PDF sample

Informatik: Aspekte und Studienmodelle. Symposium zur Vorbereitung einer neuen Studienrichtung in Österreich by Engelbert Bancher


by William
4.1

Rated 4.37 of 5 – based on 8 votes