Read e-book online Hilfen zur beruflichen Integration: Beispiele und PDF

By Hermann Rademacker (auth.), Hermann Rademacker (eds.)

ISBN-10: 3663103021

ISBN-13: 9783663103028

ISBN-10: 366310303X

ISBN-13: 9783663103035

Die regionalen Rahmenbedingungen des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes und die individuellen Handlungsstrategien der beruflichen Integration bestimmen die Übergangsverläufe von der Schule in das Beschäftigungssystem und ihre Ergebnisse. Die Ausbildungs- und Arbeitsmarktkrise und die veränderten Qualifikationsanforderungen an modernen Arbeitsplätzen haben auch die Kommunen herausgefordert, durch eigene Maßnahmen die berufliche Integration der Jugend zu fördern. In dem vorliegenden Band werden am Beispiel von vier deutschen Städten die wirtschaftlichen und sozialen Rahmenbedingungen des Übergangs und das kommunale Handeln zur Förderung der beruflichen Bildung in der sector beschrieben. Situationsanalysen in shape kommunaler Berufsbildungsberichte und unterschiedlich entwickelte Ansätze zur Formulierung kommunaler Berufsbildungspolitiken bilden in den vier Städten die Grundlage kommunaler Förderung der beruflichen Bildung. In einem abschließenden Kapitel werden Entwicklungstendenzen und Handlungsempfehlungen abgeleitet.

Show description

Read or Download Hilfen zur beruflichen Integration: Beispiele und Empfehlungen zur Gestaltung kommunaler Berufsbildungspolitik PDF

Best german_9 books

Methodologische Grundlagen der sozialökonomischen - download pdf or read online

Verhaltensforschung ist eine empirische Methode, die in allen anthropo logischen Disziplinen gleichermassen verwendet wird. Wenn wir von sozial- 6konomischer Verhaltensforschung sprechen, so deshalb, weil wir in er ster Linie die Anwendung der Verhaltensforschung auf diejenigen Probleme im Auge haben, die herk6mmlich zum Bereich der Sozia16konomik geh6ren.

Heterogenität im Schulalltag: Konstruktion ethnischer und - download pdf or read online

Das Buch beleuchtet die Konstruktion von Geschlecht im Zusammenspiel mit Prozessen der Ethnisierung. Im Zentrum steht die Frage nach der alltäglichen Reproduktion sozialer Ungleichheit im Schulwesen. Das Buch verbindet die erziehungswissenschaftlichen Teildisziplinen Geschlechter- und Migrationsforschung.

Download e-book for iPad: Betriebswirtschaftslehre und Nationalsozialismus: Eine by Peter Mantel

Die nationalsozialistische Machtergreifung hatte auch auf die deutsche Wissenschaftslandschaft schwerwiegende Auswirkungen: Hochschullehrer wurden entlassen, Universitätsverfassungen geändert, neue inhaltliche Schwerpunktsetzungen gefordert und neue Institutionen geschaffen. Peter Mantel untersucht die institutionelle und personelle Entwicklung des Faches Betriebswirtschaftslehre unter dem NS-Regime und in der Nachkriegszeit.

Extra info for Hilfen zur beruflichen Integration: Beispiele und Empfehlungen zur Gestaltung kommunaler Berufsbildungspolitik

Example text

Von den erwerbstätigen Metallern des 89er Absolventenjahrgangs übte jeder siebte eine weniger qualifizierte Tätigkeit aus, bei den 92er Absolventen war es bereits jeder vierte. Bei den in den Elektroberufen Ausgebildeten verdreifachte sich der entsprechende Anteil von 7% auf 22 %. Die technischen Angestellten und die Absolventen kaufmännischer Berufe beider Absolventenjahrgänge dagegen waren, wenn sie schon gewechselt hatten, dennoch in einem gleichwertigen Beruf beschäftigt. Die Untersuchung zeigt auch, daß angesichts der veränderten Übernahmebedingungen, die dazu führten, daß befristete Übernahmen eher zum Normalfall geworden sind, der Wehr- und Zivildienst sich für die männlichen Jugendlichen durchaus zu einem Risikofaktor im Prozeß der beruflichen Integration entwickelt hat.

Die günstigste Angebots-Nachfrage-Relation mit 138,8 angebotenen Stellen auf 100 Bewerber gab es im Jahr 1992. Seither sank dieser Wert jedoch kontinuierlich auf 109,2 in 1995 und auf 106,4 in 1996. Mit diesen Relationen lag München immer in der Spitzengruppe aller deutschen Arbeitsamtsbezirke und hatte immer den 48 besten Wert unter den deutschen Städten mit mehr als 500 000 Einwohnern. Aber nicht nur die Angebots-Nachfrage-Relation ist in den letzten Jahren ungünstiger geworden, auch die absolute Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge hat sich verringert.

Durch die Kombination von allgemeinbildenden, berufsqualifizierenden und sozialpädagogischen Bestandteilen in seinen Maßnahmen werden auch qualitativ neue Wege eröffnet, die insbesondere die Zusammenarbeit von Schule, Ausbildungsbetrieb und Jugendhilfe zugunsten einer erfolgreichen beruflichen Eingliederung der jungen Generation in der Stadt verbessern helfen. 4 Jugend als Zielgruppe kommunaler Beschäftigungsförderungspolitik Die Förderung der beruflichen Integration junger Menschen in einer Stadt erfolgt zwar konkret in bestimmten Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen entsprechend den vorherrschenden Vorstellungen kommunaler Bildungs- und Jugendpolitik Letztendlich ist aber die Ausbildungs- und Arbeitssituation von Jugendlichen immer auch durch die wirtschaftliche Lage des Gemeinwesens bestimmt.

Download PDF sample

Hilfen zur beruflichen Integration: Beispiele und Empfehlungen zur Gestaltung kommunaler Berufsbildungspolitik by Hermann Rademacker (auth.), Hermann Rademacker (eds.)


by Daniel
4.0

Rated 4.22 of 5 – based on 34 votes