Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2008: Bundesweiter - download pdf or read online

By Peter Brandt

ISBN-10: 3034602537

ISBN-13: 9783034602532

ISBN-10: 3034602545

ISBN-13: 9783034602549

Bundesweiter Überwachungsplan (BÜp) 2008: Die AVV-Rahmenüberwachung regelt die Zusammenarbeit der Behörden der Länder untereinander und mit dem Bund und soll zu einem einheitlichen Vollzug der lebensmittelrechtlichen und weinrechtlichen Vorschriften in der Überwachung beitragen. Je one thousand Einwohner und Jahr müssen Produkt-Proben genommen werden. Ein Teil dieser Probenzahl (0,15 bis 0,45 Proben je a thousand Einwohner und Jahr) wird bundesweit einheitlich im Rahmen des BÜp untersucht.

Show description

Read Online or Download Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2008: Bundesweiter Überwachungsplan 2008 PDF

Best german_9 books

Download e-book for iPad: Methodologische Grundlagen der sozialökonomischen by Gerhard Scherhorn

Verhaltensforschung ist eine empirische Methode, die in allen anthropo logischen Disziplinen gleichermassen verwendet wird. Wenn wir von sozial- 6konomischer Verhaltensforschung sprechen, so deshalb, weil wir in er ster Linie die Anwendung der Verhaltensforschung auf diejenigen Probleme im Auge haben, die herk6mmlich zum Bereich der Sozia16konomik geh6ren.

Download PDF by Martina Weber: Heterogenität im Schulalltag: Konstruktion ethnischer und

Das Buch beleuchtet die Konstruktion von Geschlecht im Zusammenspiel mit Prozessen der Ethnisierung. Im Zentrum steht die Frage nach der alltäglichen Reproduktion sozialer Ungleichheit im Schulwesen. Das Buch verbindet die erziehungswissenschaftlichen Teildisziplinen Geschlechter- und Migrationsforschung.

Download PDF by Peter Mantel: Betriebswirtschaftslehre und Nationalsozialismus: Eine

Die nationalsozialistische Machtergreifung hatte auch auf die deutsche Wissenschaftslandschaft schwerwiegende Auswirkungen: Hochschullehrer wurden entlassen, Universitätsverfassungen geändert, neue inhaltliche Schwerpunktsetzungen gefordert und neue Institutionen geschaffen. Peter Mantel untersucht die institutionelle und personelle Entwicklung des Faches Betriebswirtschaftslehre unter dem NS-Regime und in der Nachkriegszeit.

Additional info for Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2008: Bundesweiter Überwachungsplan 2008

Sample text

Vorb. OHLQEHWULHEH XQG GHU 3URGX]HQWHQ YRQ *HƥÙJHOƥHLVFKGÓQHUVSLH¼HQ PDQJHOKDIWH +$&&36\VWHPH JH IXQGHQ 0HKU DOV HLQ 'ULWWHO GHU EHLGHQ OHW]WJHQDQQWHQ %HWULH EH KDWWH NHLQ (LJHQNRQWUROOV\VWHP IÙU 6DOPRQHOOD VSS ,QVJHVDPW ZXUGHQ  3UREHQ YRQ *HƥÙJHOƥHLVFK]XEHUHL WXQJHQ DXI 6DOPRQHOOD VSS XQWHUVXFKW $OV 8QWHUVXFKXQJVPH WKRGH ZXUGH GLH DPWOLFKH 8QWHUVXFKXQJVPHWKRGH QDFK „  /)*% / HQWVSULFKW ',1(1,62  YHUZHQGHW (V ZXUGHQ  J *HƥÙJHOƥHLVFK]XEHUHLWXQJ IÙU GLH 8QWHUVXFKXQJ DXI 6DOPRQHOOD VSS HLQJHVHW]W ,Q   GHU *HVDPWKHLW GHU XQWHUVXFKWHQ *HƥÙJHO ƥHLVFK]XEHUHLWXQJHQ ZDUHQ 6DOPRQHOOHQ QDFKZHLVEDU 7D EHOOH   (V ]HLJWH VLFK HLQH HWZDV KÓKHUH 5DWH YRQ  PLW 6DOPRQHOOHQ YHUXQUHLQLJWHQ 3URGXNWHQ EHL GHQ +ÁKQFKHQ ƥHLVFK]XEHUHLWXQJHQ ZÁKUHQG 3XWHQƥHLVFK]XEHUHLWXQJHQ NHLQH SRVLWLYHQ %HIXQGH KDWWHQ $OV +HUNXQIWVODQG IÙU GDV LQ GHQ )OHLVFK]XEHUHLWXQJHQ YHU ZHQGHWH *HƥÙJHOƥHLVFK ZXUGH LQ DOOHQ )ÁOOHQ 'HXWVFKODQG DQ JHJHEHQ  6FKOXVVIROJHUXQJHQ 'LH (UJHEQLVVH GLHVHV 3URJUDPPHV ]HLJHQ GDVV GDV KLHU EHKDQ GHOWH 7KHPD LP 5DKPHQ GHU DPWOLFKHQ %HWULHEVNRQWUROOH YHU VWÁUNW EHUÙFNVLFKWLJW ZHUGHQ VROOWH  /LWHUDWXU  +\JLHQH EHL *HĦÙJHOĦHLVFKGÓQHU9HUNDXIVVWHOOHQ [Dr.

Wert 95 5 (5,3) 170 MPN/ 100g 43 (28,9) 146 4 (2,7) 40 MPN/ 100g 1 (11,1) 3 1 (33,3) 40 MPN/ 100g 0 90 (31,6) 13 257 0 10 (3,9) 37 38 BVL Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2008 Tab. OHLQNLQGHU  JDE HV ]XP =HLWSXQNW GHU ,QLWLLHUXQJ GLHVHV 3URJUDPPHV LQ %H]XJ DXI GLHVH 6WRIINODVVH NHLQH UHFKWOLFK YHU ELQGOLFK IHVWJHOHJWH 5HJOHPHQWLHUXQJ VRQGHUQ OHGLJOLFK GLH LQ (PSIHKOXQJ ;;, GHV %XQGHVLQVWLWXWHV IÙU 5LVLNREHZHUWXQJ %I5 IÙU /XIWEDOORQH JHQDQQWHQ 5LFKWZHUWH IÙU GLH $EJDEH YRQ 1$ YRQ  íJNJ E]Z IÙU GLH $EJDEH YRQ 16W YRQ  íJGP 'D HV VLFK ZLH REHQ DQJHJHEHQ XP NDQ]HURJHQH 6WRIIH KDQGHOW  Abgabewerte (ōg/kg) Anzahl untersuchter Proben 'LH 5HFKWVODJH ZXUGH ZÁKUHQG GHU 'XUFKIÙKUXQJ GLHVHV 3URJUDPPHV GXUFK ¡QGHUXQJ GHU %HGDUIVJHJHQVWÁQGH9HURUGQXQJ LP -XQL  JHÁQGHUW Minimum Mittelwert Median Perz.

Geruch Anzahl sensorisch auffälliger Proben am Ende MHD Probenzahl mit abweichender Sensorik / Gesamtprobenzahl am Ende MHD Warengruppe Tab. RQWUROOH GHU EHWULHE OLFKHQ (LJHQNRQWUROOHQ YHUVWÁUNW EHUÙFNVLFKWLJW ZHUGHQ VROOWH  /LWHUDWXU 'HXWVFKH *HVHOOVFKDIW IÙU +\JLHQH XQG 0LNURELRORJLH $UEHLWVJUXS SH /HEHQVPLWWHOPLNURELRORJLH XQG K\JLHQH 0LNURELRORJLVFKH 5LFKW XQG :DUQZHUWH ]XU %HXUWHLOXQJ YRQ /HEHQVPLWWHOQ 6WDQG    ZZZOPPLELXQLERQQGHGJKPKWPO 35 184 14 145 sensorisch unauffälOLJH 3UREHQ EHL (,1*$1* sensorisch auffällige Proben kurz vor Erreichen des MHD sensorisch unauffällige Proben kurz vor Erreichen des MHD 69/ 118 2/ 14 76/ 126 10/ 118 28/ 126 21/ 118 12/ 126 18/ 118 12/ 14 10/ 126 > 107 44/ 130 2/ 14 108/ 178 22/ 130 33/ 178 105–106 18/ 130 16/ 178 106–107 46/ 130 12/ 14 21/ 178 > 107 < 105 106–107 < 105 105–106 Anzahl Proben mit aerobe Milchsäurebildner Keimzahl (n = 322) Anzahl Proben mit Keimzahl / Koloniezahl bei 30 °C (n = 258) 80/ 83 7/ 7 128/ 130 < 1 ´ 105 3/ 83 0/ 7 0/ 130 105–106 0/ 83 0/ 7 0/ 130 106–107 0/ 83 0/ 7 2/ 130 > 107 Anzahl Proben mit Pseudomonaden Keimzahl (n = 220) 0 184 14 145 sensorisch unauffälOLJH 3UREHQ EHL (,1*$1* sensorisch auffällige Proben kurz vor Erreichen des MHD sensorisch unauffällige Proben kurz vor Erreichen des MHD Probenzahl (Gesamtprobenzahl 343) sensorisch auffällige 3UREHQ EHL (,1*$1* Zeitpunkt der Untersuchung; Sensorik 79/ 103 9/ 9 130/ 140 < 102 5/ 103 0/ 9 4/ 140 102– 103 14/ 103 0/ 9 3/ 140 103– 104 5/ 103 0/ 9 3/ 140 > 104 Anzahl Proben mit Enterobacteriaceae Keimzahl (n = 252) 71/ 109 4/ 14 110/ 154 < 103 23/ 109 4/ 14 33/ 154 103– 104 11/ 109 6/ 14 4/ 154 104– 105 Anzahl Proben mit Hefen Keimzahl (n = 277) 4/ 109 0/ 14 7/ 154 > 105 79/ 79 9/ 9 116/ 116 < 102 0/ 79 0/ 9 0/ 116 102– 103 0/ 79 0/ 9 0/ 116 > 103 Anzahl Proben mit E.

Download PDF sample

Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2008: Bundesweiter Überwachungsplan 2008 by Peter Brandt


by Robert
4.2

Rated 4.83 of 5 – based on 42 votes