Download e-book for iPad: 50plus in Deutschland und Europa: Ergebnisse des Survey of by Axel Börsch-Supan, Karsten Hank, Hendrik Jürges, Mathis

By Axel Börsch-Supan, Karsten Hank, Hendrik Jürges, Mathis Schröder

ISBN-10: 3531165615

ISBN-13: 9783531165615

ISBN-10: 3531914553

ISBN-13: 9783531914558

Der vorliegende Band stellt Ergebnisse der ersten Befragungswelle des Survey of health and wellbeing, getting older and Retirement in Europe (SHARE) vor, in deren Rahmen mehr als 30.000 Personen im modify 50plus aus eleven Ländern befragt wurden. In acht Kapiteln werden verschiedene ökonomische, soziale und gesundheitliche Aspekte des Alterns in Deutschland und Europa beleuchtet. Darin spiegelt sich die disziplinäre und thematische Vielfalt sowie das Forschungspotential des percentage wider, das durch die Möglichkeit von Längsschnittauswertungen zukünftig noch potenziert wird.

Show description

Read or Download 50plus in Deutschland und Europa: Ergebnisse des Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe PDF

Best europe books

New PDF release: The New Cambridge Medieval History, Vol. 4: c. 1024-c. 1198

The second one a part of the quantity is ready the process events--ecclesiastical and secular--with regard to the papacy, the western empire (mainly Germany), Italy, France, Spain, the British Isles, Scandinavia, Hungary, Poland, the Byzantine empire and the settlements in Palestine and Syria demonstrated by way of the crusades and their Muslim associates.

Read e-book online EU Accession — Financial Sector Opportunities and Challenges PDF

A amazing overseas workforce of valuable bankers, advertisement bankers, marketers, educational advisors, policymakers, and representatives of improvement finance firms and donor organizations, introduced jointly by way of KfW, examines during this publication the way forward for monetary region improvement in Southeast Europe.

Download e-book for iPad: Europe Observed by Joao de Pina-Cabral, John Campbelld

Interpreting the issues confronted by way of social anthropologists within the examine of ecu groups, this publication offers a severe exam of the strategy of player commentary in a interval of post-structuralist theories which query the potential of objectivity in social examine. specific consciousness is paid to the matter of integrating the proof of historic files and oral histories with the information of latest remark.

Additional info for 50plus in Deutschland und Europa: Ergebnisse des Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe

Sample text

Denn der Besitz eines eigenen Hauses im Alter erspart dem Haushalt Mietkosten. Eine Möglichkeit, um diese finanziellen Auswirkungen auf das verfügbare Einkommen abzuschätzen, ist die Berechnung fiktiver Mieten für selbst genutztes Wohneigentum Diese Vorgehensweise liegt der Darstellung in Abbildung 13 zugrunde. Analog zu Abbildung 3 wird hier das durchschnittliche verfügbare Äquivalenzeinkommen der Erwerbstätigen und der Ruheständler in den jeweiligen SHARE-Ländern abgebildet, und zwar mit und ohne Berücksichtigung von Eigenheimen.

327 (2) + subj. Gesundheit + diagnost. 326 Quelle: SHARE, eigene Berechnung In Tabelle 1 haben wir die durchschnittlichen Unterschiede zwischen Österreich und den anderen Ländern im Erwerbsverhalten der über 50-jährigen Bevölkerung gesehen. Liegen diese Unterschiede an einem generell frühen Pensionsverhalten der ÖsterreicherInnen oder liegt es daran, dass die ÖsterreicherInnen alle das Mindestpensionsalter rigoros in Anspruch nehmen, dh. zum geringst möglichen Zeitpunkt tatsächlich schon in Pension gehen?

Ruhestandseinkommen und Renteneintrittsalter 41 len Regelungen können sich aber bereits auf die Zukunftspläne künftiger Rentnergenerationen auswirken, wie Abbildung 17 zeigt. Hier dem gesetzlichen und tatsächlichen Renteneintrittsalter aus Abbildung 15 das erwartete Renteneintrittsalter der heute noch Erwerbstätigen gegenübergestellt. Abbildung 17: Gesetzliches, tatsächliches und erwartetes Renteneintrittsalter in den SHARE-Ländern 70 69 68 67 66 65 64 63 62 61 60 59 58 57 56 55 DE SE ES GesetzlRentenalter IT TatsächlRentenalter FR DK GR ErwartRentenalter Anmerkung: Gewichtete Werte nach Geschlecht und Alter.

Download PDF sample

50plus in Deutschland und Europa: Ergebnisse des Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe by Axel Börsch-Supan, Karsten Hank, Hendrik Jürges, Mathis Schröder


by William
4.1

Rated 4.32 of 5 – based on 3 votes